Geld verdienen als Camgirl

Geld verdienen als Camgirl

Hast du vielleicht schon einmal mit dem Gedanken gespielt als Camgirl in einem Webcamchat zu arbeiten, dich dann aber doch nicht getraut? Wir möchten dich mit diesem Artikel über die Arbeit eines erfolgreichen Camgirls informieren, damit du leichter entscheiden kannst ob der Job etwas für dich ist. 

Geld verdienen als Camgirl im Live Webcam Chat

camgirl werden

Es gibt verschiedene Live Sexcam Portale, in denen Amateure und Camgirls ihre Dienste anbieten. Du kannst deine Zeit frei einteilen, und somit so oft vor der Cam präsent sein wie du möchtest.

Du kannst mit diesem Job gutes Geld verdienen, aber dafür musst du auch oft vor der Cam arbeiten.

3000,- Euro monatlich verdienen als Camgirl?

Solche oder noch höhere Summen haben wir schon auf anderen Internetseiten gesehen, in Bezug auf Verdienst von Camgirls. Aber kann man wirklich so viel Geld verdienen mit der Arbeit im Sexcam Chat? Ja, das kann man. Aber… wer meint er kann mit ein paar Stunden vor der Cam, vierstellig im Monat verdienen, den müssen wir enttäuschen. Die Arbeit als Camgirl ist sicher angenehmer und einfacher als viele andere Jobs, aber auch ein Camgirl verdient nur Geld wenn es arbeitet. Wenn du auch Pornovideos von dir einstellst, dann hast du auch ein passives Einkommen, aber vor der Cam must du halt auch oft präsent sein.

Die besten Portale für Camgirls

Hier möchten wir euch ein paar Sexcam und Amateurportale vorstellen, wo ihr kostenlos als Camgirl anmelden und sofort anfangen könnt. Am besten meldet ihr euch bei allen an, und sendet auf mehreren Portalen gleichzeitig. So könnt ihr verschiedene Portale bedienen, und somit auch mehr Geld verdienen.

Camgirl werden - Die Vorteile

Noch nie war es einfacher als in der heutigen Zeit, um Geld im Internet zu verdienen. Ob du den Job als Camgirl nun Haupt oder Nebenberuflich machst, spielt dabei keine Rolle. So kannst du dir in freier Zeiteinteilung ein schönes monatliches Einkommen sichern, und dabei einfach von zu Hause arbeiten. Du bist dein eigener Chef. Du brauchst dafür auch nicht viel, denn schon eine Webcam und ein PC mit Internetanschluss sind ausreichend. Später kannst du nach Wunsch auch mehr Geld in Dessous, Sextoys und Equipment investieren, und damit deine Arbeit und dich als Marke besser vermarkten zu können. Wir wünschen dir viel Erfolg bei deiner Arbeit als Camgirl im Livesex Chat.

Hier verdienst du als Camgirl das meiste Geld

Das Portal was wir dir ohne Einschränkung empfehlen können ist Big7 aus Hamburg. Dieses Sexportal für Amateure ist absolut seriös und bei den Usern äußerst beliebt. Zudem hast du hier die Möglichkeit auch als Anfänger schon ordentlich Geld zu verdienen. Hier bekommst du auch eine der höchsten Vergütungen und das stornofrei!

Der Support von Big7 ist sehr gut, schnell und immer hilfsbereit. Somit haben es Anfänger hier auch wesentlich leichter, als bei anderen Plattformen. Amateure können hier  25% Stornofreie Gewinnbeteiligung erreichen, und somit von Anfang an ein ordentlichen Verdienst generieren. Die Vergütung wird einmal monatlich ausgezahlt, und auch da können wir sagen das es immer zuverlässig gekommen ist. Neben Sexcams kannst du bei Big7 auch Pornos verkaufen, oder im Sexchat Geld verdienen. Bei Big7 profitierst du natürlich auch durch den hohen Bekanntheitsgrad des Sexportals.

Big7.com-Logo-groß
camgirl werden geld verdienen

Bestes Amateurportal

5/5

Camgirl Fragen

Ist die Arbeit als Camgirl für jeden geeignet ?

Nein, man darf halt keine Angst haben sich nackt und sexy zu zeigen. Mädels die offen und nicht schüchtern sind, haben ganz klare Vorteile.

Wieviel kann ich als Camgirl verdienen ?

Das kommt ganz klar auf dich und deinen Fleiß an. Von 0 – 10.000,- Euro sind klar im Bereich des möglichen. Am Anfang sind für Cam Girls die jeden Tag senden, bis zu 3000,- Euro möglich.

Muss ich als Cam Girl ein Gewerbe anmelden ?

Ja, das musst du. Der Grundfreibetrag ist zur Zeit (10/2021) bei 9.744 Euro. So viel darfst du im Jahr nach Abzug aller Werbungskosten verdienen ohne Steuern zu bezahlen. Die Gewerbeanmeldung kostet je nach Stadt/Kreis zwischen 15,- und 30,- Euro.

Muss ich mein Gesicht zeigen ?

Es gibt Amateure die Pornovideos machen, ohne ihr Gesicht zu zeigen. Theoretisch geht das mit einer Maske vor der Sexcam auch. Aber maskiert Stammuser zu generieren wir wohl eher schwierig. Probiert es am besten aus, wir empfehlen aber Gesicht zu zeigen, und zu dem Job als Camgirl zu stehen.

Wie alt muss ich für die Arbeit als Camgirl sein ?

Du musst mindestens 18 Jahre, und somit Volljährig sein. Nach oben hin gibt es kaum Grenzen. Es gibt Camgirls die auch 50 oder 60 Jahre alt sind.

Ich bin technisch nicht versiert, könnt ihr mir helfen ?

Ja, das können wir. Wir arbeiten zur Zeit auch an einem E-Book in dem der Weg zu Camgirl – Schritt für Schritt Anleitung beschrieben wird. Du kannst uns aber auch kontaktieren, oder einen Kommentar hinterlassen. Wenn möglich werden wir dir beim Start helfen, damit du schnell als Cam Girl starten kannst, und so schnell wie möglich Geld verdienst. 

Django

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.